Aktuelles

Im Moment können Sie uns zu den Bürozeiten telefonisch erreichen. Beratungen können persönlich, telefonisch oder per Videotelefonie stattfinden. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin.

---------------------------------------

Gesprächsgruppen:

Die angeleiteten Gesprächsgruppen und Selbsthilfegruppen finden im Moment in Kleingruppen persönlich oder per Videokonferenz statt. Einstieg ist in regelmäßigen Abständen möglich. Termin und Bedingungen bitte per E-Mail oder telefonisch bei waagnis erfragen.

Lesen Sie mehr zu unseren Gruppen !





Unser Veranstaltungsprogramm im November 2020!

Anmelden können Sie sich auch über den Anmeldebereich des FGZ Regensburg

CORONA-HINWEIS:

Bitte informieren Sie sich kurzfristig auf dieser Seite, ob die Veranstaltung stattfinden kann.

----------------------------------------

GESPRÄCHSABEND:

Wege aus der Essstörung - Betroffene und Angehörige erzählen

Verschiedene Betroffene berichten davon, wie sie mit Hilfe stationärer oder ambulanter Therapie, mit der Unterstützung einer Selbsthilfegruppe oder auch aus eigener Kraft ihre Essstörung bewältigt haben. Gleichzeitig erzählen Angehörige, was ihnen geholfen hat mit der Situation umzugehen.
Moderation: Kathrin Müller, Dipl.-Sozialpäd.(FH), Beraterin bei waagnis
Termin: Mi., 18.11. 2020, 20:00 Uhr
Gebühr: 6,- €/4,- €
Ort: Evangelisches Bildungswerk, Am Ölberg 2, 93047 Regensburg, Luthersaal
Anmeldung: Evangelisches Bildungswerk: 0941/592150 - Für Onlineanmeldung bitte diesen Link nutzen:

https://www.ebw-regensburg.de/wege-aus-der-essstoerung-betroffene-und-angehoerige-erzaehlen-41024/

Wir bitten um Platzreservierung

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk

------------------------

ONLINE-KURS: entfällt

Achtsames Yoga Online für Frauen mit Essstörung

In diesem Kurs geht es nicht um perfekte Haltungen, sondern um ein achtsames Üben einfacher Yogahaltungen. Durch die sanften Körperübungen soll die Wahrnehmung erhöht und so das Körpergefühl verbessert werden.

Referentin: Daniela Eglmeier, Yogalehrerin BYV mit Yin Yoga Weiterbildung
Termin: 6 PLÄTZE FREI - Do., 19.11.-17.12.2020 (5x), 20.00-21.00 Uhr
Gebühr: jeweils 30,- €

-----------------------------

VORTRAG: entfällt

Emotionales Essverhalten

Wer kennt das nicht: den Griff zur Pralinenschachtel, wenn der Chef nervt, die leere Gummibärchentüte, wenn die Stimmung am Boden ist? Essen ist für viele Frauen „Erste Hilfe“ beim Umgang mit negativen Gefühlen. In diesem Vortrag wird der Zusammenhang zwischen Essen und Gefühlen erklärt und es werden erste Lösungsansätze für den Ausstieg aus dem Teufelskreis der negativen Emotionen aufgezeigt.

Referentin: Christine Apel, Dipl.-Trophologin, zertif. Ernährungstherapeutin

Termin: Mo. 23.11. 2020, 20:00 Uhr, bitte bis Fr. 20.11 anmelden

Gebühr: auf Spendenbasis

In Kooperation mit der AOK-Direktion Regensburg

-----------------------------------

VORTRAG: entfällt

Wer is(s)t denn noch normal? Essstörungen bei Jugendlichen und Erwachsenen

Auffälliges Essverhalten bei Jugendlichen und Erwachsenen - aller Geschlechter- ist heute häufig zu finden. Oft steht dies im Zusammenhang mit dem Wunsch nach Gesundheit und Schönheit oder es hat mit ethischen und ökologischen Überzeugungen zu tun. Bei einigen Menschen kann dieses Verhalten aber auch Ausdruck einer seelisch bedingten, krankhaften Essstörung sein. Durch rechtzeitiges Erkennen der Warnsignale, verständnisvollen und konsequenten Umgang sowie die rechtzeitige Vermittlung an eine geeignete Beratungs- und Behandlungseinrichtung können schwere Verläufe von Essstörungen abgefangen werden.

Inhalte:

- Kurzüberblick über die Krankheitsbilder, Hintergründe und Folgeerscheinungen

- Erste Anzeichen einer Essstörung erkennen

- Betroffene besser verstehen lernen

- Was hilft – was schadet im Umgang?

- Welche Behandlungsangebote gibt es?

- Fragen – Austausch - Diskussion

Referentin: Claudia Burmeister, Diplom-Sozialpädagogin, Mitbegründerin und Leiterin der Beratungsstelle zu Essstörungen waagnis, langjährige Erfahrung als psychologische Beraterin, Fortbildungsreferentin und Leiterin von Selbsterfahrungsgruppen

Termine:

26.11.2020 von 18.30 – 20.00 Uhr Familienstützpunkt Neutraubling Edith-Frank-Straße 10 09401/539 807-0

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird unter den aktuell gültigen Hygienevorschriften geplant: Abstand, eigene Mund-Nasen-Maske, begrenzte Teilnehmer*innenzahl etc. Eine Anmeldung ist deshalb bei den jeweiligen Familienstützpunkten erforderlich.

Für Rückfragen:

Staatliches Landratsamt Gesundheitsamt für Stadt S. Frisch, Tel. 0941 4009-760 susanne.frisch@lra-regensburg.de oder Landkreis Regensburg E. Suttner-Langer, Tel. 0941 4009 750

Beratungsstelle zu Essstörungen "waagnis"

Grasgasse 10
(Rückgebäude, 1. Stock)
93047 Regensburg

Tel. 0941 - 599 8606
Fax 0941 - 893 473

info@waagnis.de
www.waagnis.de

Bürozeiten:

Mo, Mi, Do 9 - 12 Uhr
Di und Do 14 - 17 Uhr

Die Beratungen finden in der Regel außerhalb der Öffnungszeiten statt.
Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail einen Termin.